Vorteile von Polyethylen-PE-Beuteln für Verpackungen

Obwohl heute viele Verpackungslösungen verfügbar sind, ist Polyethylen das beliebteste Material. Zur Herstellung des korrosionsbeständigen Materials Polyethylen oder PE werden Erdölpolymere verwendet. Die geringeren Kosten von PE-Beuteln und die kurzen Zykluszeiten für eine effiziente Produktion machen es besonders beliebt. Wir werden uns jetzt einige Vorteile der Verwendung von Polyethylenverpackungen ansehen.

Gute Dichtwirkung

gewebte_tasche_e

Polyethylen ist hermetisch versiegelt und es tritt für eine kurze Zeit nach dem Einführen keine Flüssigkeit aus. Das bedeutet, dass Polyethylenschaum für Verpackungen wasser- und staubdicht sein kann. Das bedeutet, dass die Waren nach dem Einwickeln in Plastik versiegelt werden können. Viele Unternehmen, die Elektronikverpackungen herstellen, verwenden Plastiktüten für ihre elektronischen Komponenten, um sie vor Feuchtigkeit zu schützen.

Anpassbar

PE-Beutel sind in verschiedenen Stärken und Reinheitsgraden sowie in einer Vielzahl von Designerfarben erhältlich. Die meisten Hersteller von PE-Beuteln können die Beutel nach Ihren Wünschen anpassen. Ob es um das Logo oder den Kordelzug und die Dichte des PE-Beutelnetzes geht, Sie können sie individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Leicht

Kartoffelnetzbeutel

Die Transportkosten für PE-Beutel sind im Vergleich zu anderen Beutelarten relativ niedrig. PE ist leicht und benötigt nicht viel Lagerraum. Außerdem benötigen sie nur sehr wenig Lagerraum. Daher sind PE-Beutel einfach zu transportieren, was den CO2-Fußabdruck des Transportvorgangs verringert.

Niedrige Kosten

PE-Beutel sind ein kostengünstiger, leicht zu verarbeitender und undurchsichtiger Polyethylenschaum für Verpackungsprodukte. Das Shampoo, die Wasserflaschen, die Thermosbehälter und die Plastiktüten, mit denen wir leben, sind alle aus PE. Eine der wirtschaftlichsten Verpackungslösungen, die heute verfügbar sind, ist die Verpackung in PE-Beuteln. Im Vergleich zu anderen Materialien ist Kunststoff viel billiger. Polyethylen-PE-Beutel sind als Verpackungsmaterial sehr erschwinglich, insbesondere wenn sie in großen Mengen gekauft werden. Polyethylen-PE-Beutel sind weltweit mindestens 100 % günstiger als Papiertüten. Der Kostenvorteil ist sogar noch größer, wenn man wiederverwendbare Stoffbeutel mit Plastiktüten vergleicht.

Dauerhaft

Polyethylen-PE-Beutel sind langlebig und können festen äußeren Einflüssen standhalten. Polyethylen-PE-Beutel sind ein Material, das sowohl reißfest als auch dehnbar ist. Daher sind sie sehr langlebig. Die dickeren PE-Netzbeutel sind ideal zum Verpacken von Produkten mit scharfen Kanten oder großen Volumina. Sie können die Stärke Ihres PE-Plastikbeutels angeben, wenn Sie einen PE-Netzbeutel bestellen. Dadurch wird die Dicke bestimmt. Generell gilt: Je dicker der PE-Plastikbeutel ist, desto stärker ist er.

Hohe Flexibilität

Plastiktüten aus Polyethylen niedriger Dichte sind hochflexibel. Ideal für die Herstellung von Plastiktüten, Frischhaltefolie, Strohhalmen usw.

Einfach zu recyceln

mesh_bag_b

Im Vergleich zu anderen Verpackungsmaterialien sind PE-Beutelverpackungen leicht zu recyceln. PE-Beutelverpackungen produzieren auch 80% weniger Feststoffabfall als Papier. Wenn Sie in der PE-Beutelverpackungsbranche tätig sind, können Sie zu mesh-bags.com kommen. Wir sind ein professioneller PE-Beutelhersteller mit fortschrittlichen PE-Beutelherstellungsmaschinen.

Kurzer Produktionszyklus

Kunststofffolie wird in einem schnellen und effizienten Verfahren gedehnt, geschnitten und in die gewünschte Größe, Form und Ausführung Ihrer maßgeschneiderten Kunststofftüten versiegelt. Die Tatsache, dass PE-Tüten schnell produziert werden, ist ein weiterer Vorteil. Die Produktion maßgeschneiderter Kunststofftüten dauert in der Regel zwei Wochen.

Dies sind die verschiedenen Vorteile von Polyethylenschaum für Verpackungen. Wenn Sie maßgeschneiderte Netzbeutel benötigen, können Sie uns gerne per E-Mail kontaktieren.

Schreibe einen Kommentar